coaching und mentaltraining
lösungsorientiert – kreativ – unkonventionell

thinking outside the box… 

Den ausgetretenen Pfaden zu folgen ist zwar sicher, Sie werden so aber auch nichts Neues entdecken!

In meiner Arbeit als Coach und Mentaltrainer führe ich die Erfahrungen aus der Arbeitswelt und aus dem Sport zusammen. Diese Verbindung erlaubt mir, das Coaching für Sie praxisnah und verständlich zu gestalten und zielgerichtet einzusetzen.

sie sind die hauptperson

Keine Selbstdarstellung – darum spielen SIE die Hauptrolle und nicht ich! 

Ziel im Coaching ist es, dem Kunden DIE Fragen zu stellen, die es ihm ermöglichen, die Antworten - und damit die passenden Lösungen und Entscheidungen - selber zu finden. Ganz nach dem Grundsatz, dass jeder die Lösung schon in sich trägt. 

portrait

Ein bewegtes Leben 

Wir lernen ein Leben lang! Nicht lange nach meiner Geburt 1958 hat das wohl auch bei mir begonnen und ich versuche daran fest zu halten. Ich habe viel neues entdeckt, ausprobiert und gelernt, manches habe ich auch in den Sand gesetzt. Ganz nach dem Motto:«Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.»(Samuel Beckett). Die Schule des Lebens hat mich geprägt und in der Kombination mit Weiterbildungen immer wieder einen Schritt weiter gebracht. 1994 gründete ich die Werbe-Firma FORUM-schaltegger. Seit dem wandelte sich so Manches und vor gut 10 Jahren wich die Berufung der Leidenschaft. Dem Coaching.  

 

Peter Schaltegger
Sport-Mentaltrainer CAS* (zhaw/IAP), Geboren 1958 in Frauenfeld, verheiratet und Vater von zwei Kindern


Ausbildung zum Sport-Mentaltrainer: 

Praktische Ausbildung bei Robert Lauber Basel Sport-Mentaltrainer SASP, 
Sportpsychologische Ausbildung CAS* am zhaw/IAP 
(*Certificate of Advanced Studies in psychologischem und mentalem Training im Sport)                            
Coaching-Seminar der NFL-World Partnetship 1994 (Leitung Football-Coach Ray Willsay)

 

Regelmässige Weiterbildungen sind für mich selbstverständlich.                         

So zum Beispiel: am zhaw/IAP in Zürich, Swisstennis (Jürg Bühler), Robert Lauber, Basel (Top-Mental), Sportmental-Akademie, Zürich